Willkommen bei AC4SME Apprenticeship Coaches for SME

AC4SME – Apprenticeship Coaches for SME (Ausbildungs-Coaches für KMU) – bezeichnet ein groß angelegtes europäisches Projekt, das der Koordination von EUROCHAMBRES, dem Dachverband der europäischen Kammerorganisationen, untersteht und von Industrie- und Handelskammern in 12 Ländern eingeführt wurde.

About-AC4SME-pic1

Kontext:

AC4SME verkörpert eine Reaktion auf die Beobachtung, dass kleine und mittlere Unternehmen (KMU) weniger geneigt sind, Auszubildende zu beschäftigen, als Großunternehmen – obwohl sie europaweit für zwei Drittel der Beschäftigung im Privatsektor stehen. Die wesentlichen Gründe, die KMU davon abhalten, Ausbildungsplätze anzubieten, sind Zeit- und Personalmangel, mangelnde Kenntnis der rechtlichen und administrativen Anforderungen sowie ein zu geringes Verständnis der Vorteile, die die Beschäftigung von Auszubildenden mit sich bringt.

Ziele:

Ziel von AC4SME ist es, KMU stärker in die Berufsausbildung einzubinden.

AC4SME möchte in Industrie- und Handelskammern 26 KMU-Ausbildungs-Coaches schulen und ihnen adäquate Tools und Fertigkeiten an die Hand geben, die ihnen ermöglichen, KMU rund um die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen zu unterstützen. Diese 26 Ausbildungs-Coaches werden KMU, die bereit sind, einen Auszubildenden aufzunehmen, direkte Anleitung bieten. Gleichzeitig werden Sie die Basis eines europäischen Netzwerks von Ausbildungs-Coaches bilden. Dieses Netzwerk geschulter Ausbildungs-Coaches für KMU wird sich – durch entsprechende Vorbereitung der Unternehmen – positiv auf die Motivation und die Möglichkeiten auswirken, die KMU hinsichtlich der Bereitstellung von Ausbildungsplätzen haben. Partner des Projekts werden zudem Toolboxes entwickeln, die auf dieser Website in den zwölf Sprachen der teilnehmenden Länder öffentlich verfügbar gemacht werden. Diese Tools werden sich vor allem um die Schaffung eines Bewusstseins für diese Thematik, den rechtlichen Rahmen und Managementthemen wie die Vorbereitung, Überwachung und Evaluierung der Bereitschaft der KMU drehen.

EU Talent – Business in Europe Hosting Apprenticeships for Youth

EU Talent – Business in Europe Hosting Apprenticeships for Youth is a European Commission funded project, engaging Small and Medium Enterprises (SMEs) in apprenticeships.

SMEs provide around two-thirds of private sector employment in Europe and consequently have a big potential for combatting youth unemployment through providing training and employment opportunities, such as apprenticeships. However, SMEs often lack information, resources and/or experience in providing such training placements.

To address this issue, the CSR Europe and its national partners are running the EU Talent – Business in Europe Hosting Apprenticeships project as to engage SMEs across Europe in increasing the quantity and quality of their apprenticeships. In doing so, the project aims to reach the following targets:

  1. 50.000+ SMEs through online communication campaign
  2. 1.200 SMEs through learning networks
  3. 100 SMEs through pilot programmes to improve the quality of their apprenticeships

EU Talent is a 2 year project running until end August 2018 in 12 European countries :

map-eu-talent

  • Czech Republic
  • Denmark
  • Estonia
  • France
  • Greece
  • Italy
  • Latvia
  • Malta
  • Poland
  • Serbia
  • Spain
  • Turkey

For more information, visit www.eutalent.eu or contact Tommi Raivio tr(at)csreurope.org

This website uses cookies to improve your experience. By continuing to browse this site, you agree to their use and our cookies policy.

Accept More infos

in venenatis nec dolor. leo amet, tempus id mattis leo. efficitur. venenatis,